[webTools] Update zu Beaver Builder

Nachdem ich in der letzten Ankündigung zum kommenden Release 2.3.0 der webTools Platform und Version 2.0.0 der WordPress Integration angekündigt habe, dass nur noch der Elementor PageBuilder unterstützt wird, nehme ich heute davon wieder Abstand.
Die Unterstützung für den Beaver Builder ist wieder zurück.

Grund für den Ausbau war der Mangel an Zeit, mich um beide Integration zu kümmern. Ich meine, das hier ist immer noch eine One-Man-Show. Das bedeutet, jedes Feature und jeder Bug wird von mir bearbeitet. Das kostet schon einiges an Zeit und häufig muss ich prioritäten setzen und etwas einfach mal nicht tun. So war es auch bei den Integrationen der verschiedenen PageBuilder. Vier Stück zu unterstützen ist unglaub ich viel und für mich alleine nur schwer machbar. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, den Focus auf den Elementor Builder zu legen und alle anderen rauszuwerfen.

Am vergangenen Wochenende habe ich nochmal über das Ganze nachgedacht. Beaver und Elementor sind meiner bescheidenen Meinung nach aktuell die beiden TOP PageBuilder für WordPress. Dazu kommt, dass ich einfach total viel Spass an der Entwicklung der unterschiedlichen Integration habe. Deswegen ist die Beaver Integration nun doch wieder enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.